Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Verhaltensmodifikation bei auffälligem Verhalten im Unterricht mit inklusiven LerngruppenWenn Schüler stören

Thema Verhaltensmodifikation bei auffälligem Verhalten im Unterricht mit inklusiven LerngruppenWenn Schüler stören freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Unterrichtsstörungen und Disziplinkonflikte gehören zu den größten Belastungen im Lehrerberuf.Ausgehend von einem kurzen Überblick über Definitionen und Ursachenmodelle störenden Schülerverhaltens soll in diesem Seminar ein "pädagogischer Werkzeugkasten" für den Umgang mit schwierigen Schülern entwickelt werden.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Statt eines Patentrezepts geht es darum, verschiedene Ansätze aus den Bereichen Prävention und Intervention praxisorientiert kennen zu lernen und eigene lösungsorientierte Perspektiven für den pädagogischen Umgang mit Störungen unter der Berücksichtigung der individuellen Rahmenbedingungen zu entwickeln.

Themenbereich Förderung bei Schwierigkeiten mit dem Lern- und Arbeitsverhalten oder dem Sozialverhalten
Fächer/Berufsfelder Berufsfelder alle
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Bergstraße / Odenwald
Anbieter/Veranstalter
Bildungsakademie, im Verband Sonderpädagogik e. V.
Juliane Winkler
Ohmstr. 7 Haus 7
97076 Würzburg
Fon: 0931 20 08 23 90 
Fax: 0931 20 08 23 91 
E-Mail: post@vds-bildungsakademie.de
Hinweis(e) 120 Euro 90 Euro für Mitglieder im vds 90 Euro für Studenten und LAA 70 Euro für Studenten und LAA als Mitglieder im vds
Leitung vds Bildungsakademie
Dozentinnen/Dozenten vds Bildungsakademie
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 16.09.2017 10:00 bis 17:00
Kosten 120,00€
Ort Kirchbergschule, Darmstädter Straße 45, 64625 Bensheim (Bergstraße)
Veranstaltungsnummer 0178948401
Interne Veranstaltungsnummer 17.2-3051

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0178948401) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.