Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Smartphone Basics Was Sie schon immer über Ihr Smartphone wissen wollten...

Thema Smartphone Basics Was Sie schon immer über Ihr Smartphone wissen wollten... freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Smartphones sind mobile Alleskönner, doch fällt der Einstieg in die Welt der Apps nicht immer leicht. Dieser Workshop soll Einsteiger/innen die wesentlichen Grundlagen im sicheren Umgang mit Smartphones vermitteln. Inhaltlich orientiert sich die Fortbildung dabei an den spezifischen Interessen der Teilnehmer/innen, vermittelt einen ersten Überblick über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und klärt in Punkto Datensicherheit auf. Bitte mitbringen: Smartphones (falls vorhanden)!

Zielgruppe: Neugierige Smartphone-User, Einsteiger/innen, Senioren

Seminarleitung: Christian Wolff ist Lehrer an einer Kooperativen Gesamtschule und seit vielen Jahren als Dozent und Fortbildner in der Erwachsenenbildung tätig.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN verfügen über Grundkenntnisse im Umgang mit Smartphones und können ihre Schüler/innen informieren bzw. mit ihnen mitreden.

Themenbereich Kompetenzerweiterung von Schüler/innen im Umgang mit neuen Medien und Informationsmedien
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Hinweis(e) Teilnehmende aus anderen Regionen gerne willkommen!
Leitung Dana Lüddemann
Dozentinnen/Dozenten Bernhard Hammerschick
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 24.05.2022 15:00 bis 31.05.2022 18:00
Kosten 72.00€
Ort Frankfurt
Veranstaltungsnummer 0168535515
Interne Veranstaltungsnummer C8776

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0168535515) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.