Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Einführung in die Nutzung von Evaluationsinstrumenten

Thema Einführung in die Nutzung von Evaluationsinstrumenten freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Neben dem Fokus der Prozessberatung beim Entwicklungszyklus bieten Schulberaterinnen und -berater auch fachliche Beratung zur Planung, Durchführung und Dateninterpretation von internen Evaluationsmaßnahmen an (Planung, Methoden, Instrumente, Auswertung). Evaluation wird dabei grundsätzlich im Qualitätskreislauf verortet und mit eingeplant. Interne Evaluation hat zentrale Bedeutung bei der Schulentwicklung, sie
- dient der Bestandsaufnahme
- bietet eine Grundlage für die Entwicklung gemeinsamer Ziele und Normen sowie für die Planung entsprechender Maßnahmen
- gibt der Schulgemeinde eine Rückmeldung darüber, ob die Ziele erreicht wurden
- unterstützt die Kommunikation über Stand und Entwicklung der schulischen Qualität
- trägt zur weiteren Professionalisierung des Lehrerhandelns bei
- gibt nicht nur den schulischen Akteuren selbst, sondern auch der Außenwelt eine Information darüber, wo die Schule steht und was sie geleistet hat.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Unterstützung der in der Schule verantwortlichen Gruppe bei
- der Einordnung der Evaluation im Qualitätszyklus Schulentwicklung
- der Auswahl von Evaluationsmethoden und -instrumenten
- der Nutzung der ausgewählten Evaluationsinstrumente
- (auf Wunsch) Einführung in die Nutzung von Onlineinstrumenten (Limesurvey)

Themenbereich Schulprogrammarbeit und Evaluation
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
SSA Stadt Frankfurt
Alexandra Merkel
Stuttgarter Str. 18-24
60329 Frankfurt
Fon: 069/38989-00 
Fax: 069/38989-188 
E-Mail: fortbildung.ssa.frankfurt@kultus.hessen.de
Dauer in Halbtagen 6
Abrufangebot Dieses Angebot kann von den Schulen beim Ansprechpartner abgerufen werden.
Kosten 0.00€
Veranstaltungsnummer 0178944501
Interne Veranstaltungsnummer 50895617_999