Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Stop-Motion Filme für den Unterricht - fächerübergreifend

Thema Stop-Motion Filme für den Unterricht - fächerübergreifend freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Mithilfe von Smartphones und Tablets wollen wir gemeinsam Stop Motion Filme erstellen. Diese Methode eignet sich so auch für den Unterricht, so dass Sie die praktische Erfahrung dann für Ihren Unterricht nutzen können.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlernen die Planung und praktische Umsetzung eines Stop-Motion-Films für ihren Unterricht.

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Ausbilder/innen in Studienseminaren, Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Frankfurt e.V, in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Frankfurt
Silvia Schottling
Fahrgasse 89
60311 Frankfurt am Main
Fon: 069 212 4 98 98 
Fax: 069 212 7 41 00 
E-Mail: verwaltung@medienzentrum-frankfurt.de
Leitung Merten Giesen, Medienzentrum Frankfurt
Dozentinnen/Dozenten Dr. Ahmet Camuka und Prof. Georg Peez, Gymnasium Nord und Goethe Universität Frankfurt
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 02.06.2022 14:30 bis 17:30
Kosten 0.00€
Ort Medienzentrum Frankfurt, Fahrgasse 89, 60311 Frankfurt
Veranstaltungsnummer 0179021007
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0179021007) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.