Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Inklusion im Team gedacht Herausforderungen multiprofessioneller Zusammenarbeit im Unterricht.

Thema Inklusion im Team gedacht Herausforderungen multiprofessioneller Zusammenarbeit im Unterricht. freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In diesem Workshop soll nach einem kurzen Input und dem Austausch von Erfahrungen ausgehend von Fallbeispielen über Gelingensbedingungen und Stolpersteine der multiprofessionellen Zusammenarbeit im Unterricht beraten werden. Anschließend wollen wir anhand des Indexes für Inklusion über Ziele und praktische Durchführungsmöglichkeiten von Teamarbeit diskutieren. Unser Ziel ist es, mit Hilfe von Fragebögen und von Übungen den Fortbildungsteilnehmer*innen Handlungsmöglichkeiten für die schulische Kooperation zur Verfügung zu stellen.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Kita, Hort, Interessierte

Seminarleitung: Andrea Gergen und Rosemarie Heußner-Kahnt

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die TN verfügen über Handlungsmöglichkeiten für die schulische Kooperation im Team.

Themenbereich Sonderpädagogische Förderung, Gemeinsamer Unterricht, Inklusion
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
lea gemeinnützige bildungsgesellschaft mbH der GEW Hessen
Dr. Carmen Ludwig
Zimmerweg 12
60325 Frankfurt
Fon: 069-97129327 
Fax:  
E-Mail: anmeldung@lea-bildung.de
Hinweis(e) Teilnehmende aus anderen Regionen gerne willkommen!
Leitung Dr. Carmen Ludwig
Dozentinnen/Dozenten Andrea Gergen; Rosemarie Heußner-Kahnt
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 12.11.2020 10:00 bis 17:00
Kosten 72,00€
Ort Frankfurt
Veranstaltungsnummer 0199746802
Interne Veranstaltungsnummer B7535

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199746802) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.