Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Malerei: Bildraum

Thema Malerei: Bildraum freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Alles, was wir sehen, besteht aus Farbflächen, auch wenn wir es meist gar nicht merken. Striche, Formen und Farben verwandeln wiederum die Fläche des Bildträgers in einen Raum, den wir immer wieder lernen können wahrzunehmen. Das erfordert Hingabe und Konzentration.

Ich gebe keine Themen, Motive oder Techniken vor, sondern lege den Schwerpunkt auf die Vielfalt der Malerei. Die Unterschiedlichkeit der Bildwelten ist erstaunlich. In diese einzutauchen, das Geschaffene zu reflektieren und neue Impulse zu erhalten, ist in kurzen Besprechungen möglich.

Bitte bringen Sie Malmaterialien mit.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Sensibilisieren des Sehens
- Vertiefung des Wissens über Farbgebung, Komposition und Maltechnik sowie
kunstgeschichtliche Bezüge
- Impulse für das künstlerische Arbeiten im Unterricht

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Kunst
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Kurs
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Freie Kunstakademie Frankfurt e.V.
Claudia Himmelreich
Schleusenstraße  15
60327 Frankfurt
Fon: 069 95647862 
Fax: 069 95647866 
E-Mail: c.himmelreich@fkaf.de
Leitung Gabriele Aulehla
Dozentinnen/Dozenten Gabriele Aulehla
Dauer in Halbtagen 12
Zeitraum 19.10.2020 18:00 bis 01.02.2021 21:00
Kosten 190,00€
Ort Freie Kunstakademie Frankfurt, Schmidtstraße 12, 60326 Frankfurt am Main
Veranstaltungsnummer 0199801901
Interne Veranstaltungsnummer 2020-AW01

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199801901) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.