Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Gruppenarbeiten im digital gestützten Distanzunterricht - BigBlueButton

Thema Gruppenarbeiten im digital gestützten Distanzunterricht - BigBlueButton freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In diesem Workshop werden grundlegende Funktionen für den digital gestützten Distanzunterricht in BigBlueButton gezeigt. Ebenso werden die unterschiedlichen Rollen mit ihren Möglichkeiten vorgestellt. Gemeinsam werden die unterschiedlichen Funktionen erprobt. Dieser Workshop eignet sich für EinsteigerInnen ohne Kenntnisse über Big Blue Button.
Eine Kombination dieser Fortbildung mit den Fortbildungen "Gruppenarbeiten im digital gestützten Distanzunterricht" und "Aktivierung von Schülern und Schülerinnen im digital gestützten Distanzunterricht" ist empfehlenswert.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen erlernen die Nutzung und Navigation der Videoplattform BigBlueButton für die Durchführung von Videokonferenzen und -unterricht in der Schule.

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Themenbereich Effektive Unterrichtsorganisation und Arbeitsplanung der Lehrkräfte (z.B. Umgang mit PC und neuen Medien)
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mitarbeiter/innen der Staatl. Schulämter
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Frankfurt e.V, in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Frankfurt
Silvia Schottling
Fahrgasse 89
60311 Frankfurt am Main
Fon: 069 212 4 98 98 
Fax: 069 212 7 41 00 
E-Mail: verwaltung@medienzentrum-frankfurt.de
Leitung Merten Giesen, Medienzentrum Frankfurt
Dozentinnen/Dozenten Katharina Thülen, Hochschule Mittelhessen/Medienzentrum Frankfurt
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 04.11.2020 17:00 bis 18:00
Kosten 0,00€
Ort http://meet.jitsi/MZ_FFM_KThülen
Veranstaltungsnummer 0200082501
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0200082501) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.