Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Erzählen und Zeigen im Film Spring School für Lehrer/innen im DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum

Thema Erzählen und Zeigen im Film Spring School für Lehrer/innen im DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum freigegeben
Inhalt/Beschreibung

„Erzählen und Zeigen im Film“ ist der Titel der ersten Spring School für Lehrer/innen, die vom 2. bis 4. April 2020 im DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum stattfindet. Film ist sowohl ein Medium des Geschichten-Erzählens als auch eines, das aufzeichnen und dokumentieren kann. Diese beiden Momente – Erzählen und Zeigen – bilden ein Spannungsfeld, das nahezu jeden Film kennzeichnet: Sie in ihrer Wechselwirkung zu begreifen hilft, die Logiken des filmischen Erzählens zu verstehen, die Wahrnehmung für die ästhetischen Eigenheiten des filmischen Bewegtbilds zu sensibilisieren und seiner Faszinationskraft auf die Spur zu kommen. Das Fortbildungsangebot führt Filmanalyse und -praxis zusammen, stellt Methoden für den Unterricht vor und bietet eine vertiefende Auseinandersetzung mit Formen filmischen Erzählens und Dokumentierens.

Bettina Henzler und Stefanie Schlüter haben das Fortbildungskonzept für Lehrkräfte in Kooperation mit dem Arsenal – Institut für Film und Videokunst (Berlin), der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb), der Hessischen Lehrkräfteakademie und der Universität Bremen entwickelt.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Vertiefende Auseinandersetzung mit Filmästhetik, -geschichte und Bildpolitik
- Stärkung der Fähigkeit des differenzierten Wahrnehmens und der Filmanalyse
- Einführung in die Filmpraxis
- Kennenlernen verschiedener filmrezeptiver wie -praktischer Filmvermittlungsmethoden für den Unterricht

Medienbildungskompetenzen Medientheorie und Mediengesellschaft
Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Themenbereich Kompetenzerweiterung von Schüler/innen im Umgang mit neuen Medien und Informationsmedien
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e.V.
Miriam Reichert
Schaumainkai 41
60596 Frankfurt am Main
Fon: 069 961220 688 
Fax: 069 961220 669 
E-Mail: reichert@dff.film
Hinweis(e) Die ursprünglich für den 2.–4. April geplante Spring School wurde aufgrund der Corona-Pandemie in den November verschoben und findet unter der Voraussetzung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln voraussichtlich vor Ort statt.
Leitung Lea Schütte/Miriam Reichert
Dozentinnen/Dozenten Stefanie Schlüter, Bettina Henzler, Maria Mohr, Christian Dirksen
Dauer in Halbtagen 6
Zeitraum 12.11.2020 09:00 bis 14.11.2020 15:30
Kosten 0,00€
Ort DFF - Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, Schaumainkai 41 60596 Frankfurt am Main
Veranstaltungsnummer 0209857402
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0209857402) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.