Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Arbeitsblätter erstellen & interaktiv gestalten mit Tutory.de

Thema Arbeitsblätter erstellen & interaktiv gestalten mit Tutory.de freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Mit dem Arbeitsblatt-Editor von Tutory lassen sich Lernmaterialien schnell, einheitlich und sogar interaktiv gestalten. Tutory steht vielen hessischen Lehrkräften kostenlos über den Edupool zur Verfügung.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen anhand von Beispielen die zahlreichen Möglichkeiten von Tutory für die vielfältige Gestaltung von Arbeitsblättern und Lernmaterialien kennen und nutzen. Für die Fortbildung sind keine Vorerfahrungen nötig.

Medienbildungskompetenzen Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Mediennutzung
Themenbereich Effektive Unterrichtsorganisation und Arbeitsplanung der Lehrkräfte (z.B. Umgang mit PC und neuen Medien)
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Ausbilder/innen in Studienseminaren, Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Frankfurt
Anbieter/Veranstalter
Medienzentrum Frankfurt e.V, in Kooperation mit dem Staatlichen Schulamt Frankfurt
Silvia Schottling
Fahrgasse 89
60311 Frankfurt am Main
Fon: 069 212 4 98 98 
Fax: 069 212 7 41 00 
E-Mail: verwaltung@medienzentrum-frankfurt.de
Hinweis(e) Diese Fortbildung ist ausschließlich für Lehrkräfte in Vorbereitung am Studienseminar berufliche Schulen in Frankfurt
Leitung Merten Giesen, Leiter des Medienzentrums
Dozentinnen/Dozenten Nico Häger, Julius-Leber-Schule, Medienzentrum Frankfurt
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 22.06.2022 10:00 bis 11:30
Kosten 0.00€
Ort Online - Zugangsdaten werden zeitnah zur Fortbildung zugesandt
Veranstaltungsnummer 0220459204
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0220459204) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.