Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Neurowissenschaftliche Erkenntnisse für die Gestaltung von Lernprozessen nutzen (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Neurowissenschaftliche Erkenntnisse für die Gestaltung von Lernprozessen nutzen feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Grundlagen zur Anatomie und Entwicklung des Gehirns - Bedeutung für Lernprozesse, Motivation, Emotionen und Lernen (1. Tag)
Exekutive Funktionen (Selbstregulationsfähigkeit, Impulskontrolle, Arbeitsgedächtnis, kognitive Flexibilität) und deren Bedeutung für das Lernen Förderung exekutiver Funktionen; Vertiefende Auseinandersetzung zu konkreten Umsetzungsmöglichkeiten (2. Tag)
Follow-Up-Tag zur Reflexion des Prozesses und Umsetzung in die Praxis (3. Tag)

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Erweiterung des Verständnisses für gelingendes Lernen
Erweiterung des Verständnisses für Lern- und Verhaltensauffälligkeiten
Erkenntnisse aus der Hirnforschung für die Arbeit mit den Kindern nutzbar machen
Selbstregulationsfähigkeit als Voraussetzung für gelingendes Lernen erkennen
Kennenlernen vielfältiger Möglichkeiten zur Förderung der exekutiven Funktionen
Einbeziehen der Thematik in die Konzeptentwicklung der Kita bzw. Schule

Themenbereich Diagnose von Lernausgangslagen und Lernentwicklung, Lernberatung und Förderkonzepte, Umgang mit Heterogenität
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Grundschule, Sekundarstufe I, Vorklasse/Eingangsstufe
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Fulda
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Fulda
Clemens Groß
Josefstraße 22-26
36039 Fulda
Fon: 0661 8390-0 
Fax: 0661 8390-122 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.FULDA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Kooperationspartner: Katholische Kindertagesstätte St. Bartholomäus   Anmeldeinformation: www.fortbildung.ssa.fulda@kultus.hessen.de   Ansprechpartner: Anita Jost
Dozentinnen/Dozenten Sylvia Löffler
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 28.01.2021 08:00 bis 16:00
Kosten 0,00€
Ort OFFEN, wird noch festgelegt
Veranstaltungsnummer 0199627405
Interne Veranstaltungsnummer 51022922