Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Fehleranalyse und Lernersprache (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Fehleranalyse und Lernersprache feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Diese Fortbildung thematisiert wesentliche Kriterien der sprachlichen Förderung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern. Es werden grundlegende Fertigkeiten in der Verwendung von Fach- und Bildungssprache erworben. Darüber hinaus beschäftigen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit verschiedenen Formen der Sprachstanderhebung, um mit grundlegenden Fehlern kompetent und analystisch umzugehen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Lehrkräfte aller Schulformen und Unterrichtsfächer erhalten eine Einführung zur Entwicklung ihrer Fertigkeiten in der kompetenten Verwendung von Fach- und Bildungssprache. Darüber hinaus werden sie befähigt, mittels Sprachstanderhebungen mit Fehlern kompetent umzugehen. Die allgemeine sprachliche Förderung von Seiteneinsteigerinnen und Seiteneinsteigern ist dabei zentrales Thema.

Themenbereich Diagnose von Lernausgangslagen und Lernentwicklung, Lernberatung und Förderkonzepte, Umgang mit Heterogenität
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Hochtaunuskreis / Wetteraukreis
Anbieter/Veranstalter
SSA Hochtaunuskreis/Wetteraukreis
Daniel Dietz
Konrad-Adenauer-Allee 1-11
61118 Bad Vilbel
Fon: +49 6101 5191600 
Fax: +49 6101 5191699 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.BADVILBEL@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Ansprechpartner: Andreas Reul
Dozentinnen/Dozenten Dr. Kristina Edel, Andreas Reul
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 26.10.2020 14:00 bis 17:00
Kosten 0,00€
Ort Ketteler-Francke-Schule Bad Homburg, Weberstraße 18, 61350 Bad Homburg
Veranstaltungsnummer 0199621804
Interne Veranstaltungsnummer 51023013