Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Konflikte meistern - Systemisch-lösungsfokussiertes Gesprächstraining (fällt aus)

Thema Konflikte meistern - Systemisch-lösungsfokussiertes Gesprächstraining fällt aus (fällt aus)
Inhalt/Beschreibung

Es gibt immer wieder Situationen mit Schülern, Eltern und Kollegen, die sich im Schulalltag aufheizen und eskalieren können. Konflikte zu meistern ist eine Herausforderung, die Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit fordert.
Vor einem systemisch-lösungsorientierten Hintergrund geht es im Workshop darum, das bisherige Können durch neue Handlungsoptionen zu erweitern und das vorhandene Repertoire mit weiterem "Handwerkszeug" für die Gesprächsführung zu bereichern, um

- präventiv und deeskalierend zu handeln,
- Angriffe erfolgreich abzuwehren und stattdessen positive Ziele zu setzen,
- ein gutes Selbstwertgefühl zu bewahren und schließlich den Konfllikt gemeinsam zu entschärfen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Ziel der Fortbildung ist es,
- das persönliche Sicherheitsgefühl zu erhöhen,
- das konkrete Handlungsrepertoire zu stärken.

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Schulpsychologen/innen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Lahn-Dill / Limburg-Weilburg
Anbieter/Veranstalter
SSA Lahn-Dill-Kreis/LK Limburg-Weilburg
Dr. Michael Jung
Frankfurter Str. 20-22
35781 Weilburg
Fon: 06471/328-215 
Fax: 06471/328-270 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.WEILBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) 01893530 02.07.2018 Tandemarbeit an Schulen – Partnerschaftliche Zusammenarbeit von Förder- und Regelschullehrkräften sowie der Schulsozialarbeit Der Eigenanteil der Teilnehmer/innen beträgt 65,00 Euro. Bitte überweisen Sie den Betrag auf folgendes Konto: "Verantwortung statt Gewalt" e.V., IBAN DE60 5155 0035 0010 0112 94, BIC HELADEF1WET   Kooperationspartner: Verein "Verantwortung statt Gewalt" e.V.   Ansprechpartner: Carmen Lenzer
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 20.10.2020 09:00 bis 16:30
Kosten 65,00€
Ort Staatliches Schulamt Weilburg, Frankfurter Str. 20, 35781 Weilburg
Veranstaltungsnummer 0168710605
Interne Veranstaltungsnummer 51040989