Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Sprachspiele im Mathematikunterricht der Grundschule

Thema Sprachspiele im Mathematikunterricht der Grundschule freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Viele Kinder haben Schwierigkeiten, mathematische Strukturen zu erfassen und elementare Inhalte zu verstehen. Die Ursachen hierfür können sprachbedingt sein, denn für den Aufbau von inhaltlichen Vorstellungen spielen Versprachlichungen von Zusammenhängen und Vorstellungen eine große Rolle. Der sprachbildende Mathematikunterricht muss daher zahlreiche Gelegenheiten schaffen, in denen Kinder zur Sprachrezeption aber auch zur Sprachproduktion aufgefordert werden, ohne dass es zu gekünstelt wirken darf. Spielerische Zugänge kommen an dieser Stelle den Kindern entgegen und sind zeitgleich sehr motivierend. Im Workshop werden zahlreiche solcher Sprachspiele vorgestellt und für unterschiedliche mathematische Inhalte nutzbar gemacht. Sie dienen dazu, Vorstellungen aufzubauen, mathematische Beschreibungen einzuüben aber auch Fachbegriffe inhaltlich zu klären.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden lernen
- die Ansätze eines sprachbildenden Mathematikunterrichts kennen;
- die formalbezogene und bedeutungsbezogene Sprache zu unterscheiden;
- die Bedeutung von Versprachlichungen für das konzeptuelle Lernen kennen;
- unterschiedliche Sprachspiele zur Sprachrezeption und Sprachproduktion in ihrer Lernwirksamkeit zu analysieren;
- die vorgestellten Sprachspiele auf andere Inhalte zu adaptieren.

Themenbereich Lesen-Schreiben-Rechnen
Fächer/Berufsfelder Mathematik
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Marburg - Biedenkopf
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf
Mirjam Wege
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
Fon: 06421 - 61 65 00 
Fax: 06421 - 61 65 24 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.MARBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Kooperationspartner: - Projektbüro Indiv. Förderung, HKM Wiesbaden und - Projektbüro Indiv. Förderung, Lernwerkstatt SSA Marburg   Anmeldeinformation: SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf   Ansprechpartner: Peter Kühne
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 31.12.2020 13:00 bis 17:00
Kosten 0,00€
Ort Staatliches Schulamt Marburg, Robert-Koch-Str. 17, 35037 Marburg
Veranstaltungsnummer 0199638102
Interne Veranstaltungsnummer 51029080

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199638102) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.