Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

„Grundschule als Lebens- und Lernraum für alle Schüler*innen und Lehrkräfte gestalten“

Thema „Grundschule als Lebens- und Lernraum für alle Schüler*innen und Lehrkräfte gestalten“ freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Täglich gestalten Lehrkräfte das Leben und den Unterricht in der Grundschule. Es wird spürbar, dass immer wieder Kinder an ihre Grenzen stoßen, Grenzen überschreiten und die Erwachsenen herausfordern. Kinder wollen starke Persönlichkeiten sein, sie wollen dazu gehören und dürfen sich individuell entwickeln und freudig miteinander leben. Lehrkräfte wollen Kinder als gleichwürdige Persönlichkeiten achten. Die Kinder brauchen starke Erwachsene, die einen verlässlichen Rahmen gestalten. Die Frage, wie es gelingen kann,Schule prinzipienorientiert zu gestalten und dabei vor allem die Beziehungsebene weiterzuentwicklen, steht im Mittelpukt des Grundschultages.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

An den Ressourcen der Kinder anknüpfen (grundsätzliche Haltung); diese gilt es in ihrer Persönlichkeit zu stärken und eine gute Lernatmosphäre in den Schulen zu schaffen, die einen Entfaltungsraum für alle – auch die herausfordernden – Kinder bietet.

Themenbereich Gesprächsführung, Kooperation mit Schüler/innen, Eltern und außerschulischen Partnern
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Mitgl. Schulleitung/schul. Steuergruppen
Schulform(en) Förderschule, Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Marburg - Biedenkopf
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf
Mirjam Wege
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
Fon: 06421 - 61 65 00 
Fax: 06421 - 61 65 24 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.MARBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Diese Veranstaltung richtet sich an alle Grundschulen und BFZ im Aufsichtsbereich des Staatlichen Schulamtes Marburg-Biedenkopf. Dies ist ein fiktiver Termim!   Anmeldeinformation: Staatliches Schulamt Marburg-Biedenkopf   Ansprechpartner: Mirjam Wege
Dozentinnen/Dozenten Frank Rompf, Gordon Wingert, Christiane Weppler
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 31.12.2020 08:30 bis 16:30
Kosten 30,00€
Ort Bildungsseminar Rauischholzhausen, Ferdinand-von-Stumm-Straße Schloss Rauischholzhausen, 35085 Ebsdorfergrund
Veranstaltungsnummer 0209914801
Interne Veranstaltungsnummer 51029760

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0209914801) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.