Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Wirkungsvolles Qualitätsmanagement als Leitungsaufgabe

Thema Wirkungsvolles Qualitätsmanagement als Leitungsaufgabe freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Anforderungen an Schulleitungen SBS im Rahmen eines wirkungsvollen Qualitätsmanagement. Gestaltung systematischer Schulentwicklung unter Nutzung von Qualitätsmanagement und Schulprogramm. Möglichkeiten der Verknüpfung von Schulentwicklung, Qualitätsentwicklung, Personalentwicklung und Ressourcenplanung. Herausforderungen bei der praktischen Umsetzung des Qualitätsmanagements in der Implementierungs- und Verstetigungsphase. Austausch weiterer Themen des Schulleitungshandelns im QM-Kontext.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Annahme der Verantwortung für ein wirkungsvolles QM. Verknüpfung von QM, Schulentwicklung und Schulprogramm. Erfassen der Bedeutung von langfristigen Visionen und Zielen für die Umsetzung des QM und strategische Ausrichtung der Schule. Ansprechen der Herausforderungen im Implementierungsalltag und Skizzieren von Lösungsansätzen für die eigene Schule. Erfahrungsaustausch zu wirksamem Schulleitungshandeln im QM- Kontext.

Themenbereich Begleitung in der Schulleitungsaufgabe (Verwaltung, Management, Coaching)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Schulleiter/innen u.Stellvertreter/innen, Schulleitungsteams
Schulform(en) Berufliche Schulen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion landesweit
Anbieter/Veranstalter
Abteilung I Lehrkräfteakademie
Thomas Hörold
Stuttgarter Str. 18-24
60329 Frankfurt am Main
Fon: 069 38989-00 
Fax:  
E-Mail: FORTBILDUNG.LA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Bitte geben Sie an, ob Sie eine Übernachtungsmöglichkeit benötigen. Ansprechpartner: Karsten Keller
Dozentinnen/Dozenten Dr. Annikka Zurwehme
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 31.12.2020 09:30 bis 01.01.2021 16:30
Kosten 0.00€
Ort LA Tagungsstätte Weilburg, Frankfurter Straße 20-22, 35781 Weilburg
Veranstaltungsnummer 0199574902
Interne Veranstaltungsnummer 51023852

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199574902) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.