Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Schutzkonzept gegen sexuelle Gewalt als Leitungsaufgabe(nur für Schulleitungsmitglieder)

Thema Schutzkonzept gegen sexuelle Gewalt als Leitungsaufgabe(nur für Schulleitungsmitglieder) freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Workshop zur Anbahnung / Entwicklung eines Schutzkonzeptes gegen sexuelle Gewalt. Die Entwicklung eines solchen Konzeptes beinhaltet spezifische Aspekte, die im Rahmen der Qualifizierung vermittelt werden. Dabei werden bereits bestehende schulspezifische Präventions- und Interventionskonzepte und auch das gesamte schulische Vorgehen bei Kindeswohlgefährdung aufgegriffen und thematisiert. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Steuerung und Unterstützung durch die Schulleitung.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Wahrnehmung des Schutzkonzeptes als Qualitätsmerkmal für gelebten Kinderschutz - Rollenbewusstsein der Schulleitung für die Notwendigkeit eines Schutzkonzeptes als Schulentwicklungsaufgabe

Themenbereich Umgang mit Konflikten und Problemen, Gewaltprävention
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Schulleiter/innen u.Stellvertreter/innen
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion landesweit
Anbieter/Veranstalter
Hessische Lehrkräfteakademie
Dr. Carsten Scherließ
Stuttgarter Str. 18-24
60329 Frankfurt am Main
Fon: 06471 328118 
Fax:  
E-Mail: FORTBILDUNG.LA@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Die Veranstaltung findet an zwei Nachmittagen Online statt. Materialien werden auf der Lernplattform Moodle hinterlegt. Falls Sie dort nicht angemeldet sind, registrieren Sie sich unterfolgendem Link: https://id.bildung.hessen.de/community/registrierung/acl_user_registrati on.html - die persönlichen Zugangsdaten zum Konferenztool und der Lernplattform erhalten Sie zeitnah zur Fortbildung   Anmeldeinformation: Bitte achten Sie bei Ihrer Anmeldung auf den Kooperationsverbund .   Ansprechpartner: Steffen Helmut Laßmann
Dozentinnen/Dozenten Nikola Poitzmann, Steffen Helmut Laßmann
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 30.05.2022 14:00 bis 01.06.2022 17:00
Kosten 0.00€
Ort Online, wird online durchgeführt, 00000 Online
Veranstaltungsnummer 0199699716
Interne Veranstaltungsnummer 51120213

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199699716) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.