Hessischer Bildungsserver / Lehrerbildung

Kollegiale Beratung für kommissarische Schulleiterinnen und Schulleiter an Grundschulen (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Kollegiale Beratung für kommissarische Schulleiterinnen und Schulleiter an Grundschulen feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Die Methode der Kollegialen Beratung bietet die Möglichkeit, dass sich Führungskräfte verschiedener Schulen in regelmäßigen Abständen treffen, um Schlüsselthemen aus Ihrer Führungspraxis zu beraten und Lösungen zu entwickeln. In dieser Fortbildung beraten sich Schulleiterinnen und Schulleiter wechselseitig zu Fällen aus der Berufspraxis, orientiert an einem strukturierten Ablauf, der eingeübt wird.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Eigene Ressourcen und Kompetenzen erkennen und anwenden, den kompetenten Umgang mit Situationen des beruflichen Alltags trainieren, die Methode der kollegialen Beratung kennenlernen und erlernen.
Medienbildungskompetenz: Lehrerrolle und Personalentwicklung

Themenbereich Begleitung in der Schulleitungsaufgabe (Verwaltung, Management, Coaching)
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Schulleiter/innen u.Stellvertreter/innen
Schulform(en) Grundschule
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Marburg - Biedenkopf
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Marburg-Biedenkopf
Mirjam Wege
Robert-Koch-Str. 17
35037 Marburg
Fon: 06421 - 61 65 00 
Fax: 06421 - 61 65 24 
E-Mail: FORTBILDUNG.SSA.MARBURG@KULTUS.HESSEN.DE
Hinweis(e) Der 31.12.21 ist ein fiktiver Termin. Dies ist eine Veranstaltung für neue Schulleiterinnen und Schulleiter an Grundschulen. 3 weitere Termine nach Absprache jeweils von 14:00 - 16:30 Uhr   Anmeldeinformation: SSA Marburg-Biedenkopf   Ansprechpartner: Ingeborg Kasper
Dauer in Halbtagen 4
Zeitraum 31.07.2022 14:00 bis 16:30
Kosten 0.00€
Ort Staatliches Schulamt Marburg, Robert-Koch-Str. 17, 35037 Marburg
Veranstaltungsnummer 0200066801
Interne Veranstaltungsnummer 51051445